Pflegeleitbild

 

 

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Bedürfnissen und Wünschen, ihrer Lebenssituation und Lebensgeschichte. Unser Verhalten ist darauf ausgerichtet, Vertrauen zu schaffen und Sicherheit zu vermitteln.

Ziel der pflegerischen Arbeit in der Seniorenresidenz Weinbrenner „Am Rosenberg“ GmbH ist, die Kraft der Bewohnerinnen und Bewohner zur Selbsthilfe zu fördern, sie in ihrer Selbstständigkeit und eigenen Lebensführung zu unterstützen und anzuleiten.

Die Pflege- und Betreuungskräfte sind qualifiziert,  unsere Seniorinnen und Senioren fachgerecht, ehrlich und aufmerksam zu pflegen und zu betreuen.  Bei ihrer Arbeit orientieren sich die Mitarbeiter am aktuellen Stand der Pflegewissenschaft.  Ihr Fachwissen wird durch die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen kontinuierlich weiterentwickelt.

Den theoretischen Hintergrund zur Erreichung unserer Ziele bildet das Modell der ganzheitlich fördernden Prozesspflege auf der Grundlage der AEDLs nach M. Krohwinkel. Dieses Pflegemodell bietet eine Orientierung für alle Mitarbeiter, um in jeweiligen Situationen qualifiziert pflegerisch handeln zu können.